, 07.06.2020
Aleida Assmann und Mercedes Bunz

Veranstaltung am 07.06.2020 um 17:30 Uhr

Livestream



Einzelheiten zur Veranstaltung:

Im Rahmen des 21. poesiefestivals und im Rahmen der Veranstaltung »Digitale Revolution und kulturelles Gedächtnis«
Aleida Assmann im Gespräch mit Mercedes Bunz
Moderation: Asmus Trautsch

Titel

Die stille Revolution

Mercedes Bunz
Die stille Revolution
Wie Algorithmen Wissen, Arbeit, Öffentlichkeit und Politik verändern, ohne dabei viel Lärm zu machen

Die digitale Revolution, so die These von Mercedes Bunz, könnte ebenso dramatische Folgen haben wie die industrielle im 19. Jahrhundert.
mehr »
Leserstimme liegt vor
Erschienen: 21.10.2012
169 Seiten, Broschur

D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 17,90 sFr
ISBN: 978-3-518-26043-2

Auf den Merkzettel Bestellen

Autoren

Mercedes Bunz